Sport stärkt unsere Gesellschaft

Veröffentlicht am 31.05.2013 in Pressemitteilung

Martin Dulig

Dresden, 30. Mai 2013
Pressemitteilung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag

Heute hat der Vorstand der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag den Entwurf für ihre neuen sportpolitischen Leitlinien dem Präsidium des Landessportbundes Sachsen vorgestellt.

Die zentralen Anliegen des Forderungskataloges mit dem Titel „Sport: für eine starke Gesellschaft“ sind der Erhalt und der Ausbau der sächsischen Sportinfrastruktur, um den wachsenden Mitgliederzahlen und den besonderen Herausforderung für eine alters- und behindertengerechte Sportstättennutzung gerecht zu werden. Beide Seiten bekräftigten ihr Bekenntnis zum Sportland Sachsen.

Martin Dulig, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt: „Sport trägt zur Erhaltung der Gesundheit und der körperlichen Leistungsfähigkeit bei und unterstützt Bildung und gesellschaftliche Integration. Im Sport werden Werte wie Fairness und Toleranz, aber auch Einsatzbereitschaft und Leistungswille vermittelt. Er führt Menschen unterschiedlicher Herkunft und verschiedener sozialer Hintergründe zusammen. Die weiter steigenden Zahlen der Sportlerinnen und Sportler beweisen, dass der Sport in besonderer Weise gemeinwohlorientierte Aufgaben erfüllt. Die SPD-Fraktion setzt sich daher für eine nachhaltige Sportförderung ein, um den Sportvereinen mehr Planungssicherheit zu geben.“

Eberhard Werner, Präsident des Landessportbundes Sachsen, ergänzt: „Die vielfältigen Werte und Wirkungen des Sports stärken und bereichern viele Gesellschaftsbereiche, Sport ist ein ernsthafter Wirtschafts-, Image- und Standortfaktor und nicht zuletzt auch ein Bereich, in dem ein breites ehrenamtliches Engagement gelebt wird. Sport in Sachsen ist heute ein Teil unserer gemeinsamen Kultur, er steht in der Mitte unserer Gesellschaft und ist Alltag für einen Großteil der sächsischen Bevölkerung. Er verdient darum auch jede Unterstützung und wir sind sehr froh darüber, dass die gesellschaftliche und politische Akzeptanz des Sports in Sachsen weiter wächst.“

 

Spendenkonto

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende!

SPD Unterbezirk Meißen

DE16 8505 5000 3150 0592 74

Kreissparkasse Meißen

Gemäß Parteiengesetz bitten wir um Angabe Ihres Namens, Vornamens und Ihrer Anschrift. Vielen Dank!

Mitglied werden

Unsere Bundestagsabgeordnete

Die SPD im deutschen Bundestag

Unser Facebookauftritt

SPD Sachsen

Die sächsiche SPD im Landtag